Geschichte

  • Gründung der Hauptschule Ehrenhausen am 10. April 1972

  • Provisorische Leitung: HOL Erhard KRENN

  • 1973 bis 1984 Schulleiter Dir. Hubert SCHULIGOI, maximale Klassenzahl 12

  • 1984 bis 1989 Dir. Erhard KRENN, österr. Hauptschulreform - Einführung der Leistungsgruppen

  • 1989 und 2001 provisorische Leitung HOL Eva SCHLAGENHAUF

  • 1989 - 2000 Schulleiter OSR Dir. Karl-Alois Peisser, Schulversuch Steirische Hauptschule

  • seit Herbst 2002 leitet HDir. Michael RAID die Schule

  • Interkulturelles Lernen, Schulpartnerschaften, Schüleraustauschprogramme, Soziales Lernen

  • Kooperation mit der Polytechnischen Schule Leibnitz

  • Förderung des Fremdsprachenunterrichts, Kommunikationstraining in Deutsch und Englisch

  • seit Herbst 2012 Neue Mittelschule (NMS)
    Partnerschule: BORG Bad Radkersburg
  • Unsere Schülerinnen und Schüler werden auf die Anforderungen eines modernen Europas bestmöglich vorbereitet!