Weltwassertag in Leibnitz am 21.3.2014

Die NMS 2 war an diesem Tag in Leibnitz und machte am Programm des Wasserverbandes und der Stadtgemeinde Leibnitz mit. Zuerst waren wir beim Grottenhof, dort zeigte man uns, wie gut Weiden Wasser aufnehmen können. Danach besichtigten wir den Hochbehälter am Seggauberg und die Zentrale des Leibnitzer Wasserwerks. Als Abschluss nahmen wir am “Walk of Water“ teil. Bei dem abschließenden Schätzspiel gewannen wir einen Betrag von 150 Euro für die Klassenkasse. Da auch das Wetter mitspielte, war es ein schöner, interessanter und lustiger Tag.

Anton Roskaric und Alwin Winter

Hier geht's zu den Bildern ...